Saxophon


Ganz neu im Programm: das Saxophon… nach Meinung vieler Musiker, das vielleicht coolste Instrument. Erfunden wurde es 1840 in Belgien von Adolphe Sax, einem Tüftler und Erfinder. Das Saxophon hat eine große Familie: Sopran, Alt, Tenor und Bariton sind die bekanntesten. Je nach Spieltechnik klingt es weicher oder härter, lauter oder zurückhaltender. Das Saxophon spielt im Jazz eine ebenso wichtige Rolle wie z.B. im Ska oder in der Popmusik. Es ist wohlklingend, vielseitig, und ganz nah an der menschlichen Stimme.

Saxophon-Unterricht ist ab 6 oder 7 Jahren möglich – abhängig von der Hand- bzw. Körpergröße. Im Aachener Raum und im Web finden sich diverse Möglichkeiten, ein Instrument auszuleihen. Interessenten setzen sich zwecks Terminvereinbarung und Information mit dem Dozenten Alex Janßen in Verbindung. Kontakt: Tel. 0162 – 8375784.

Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs ist eine Unterschrift der Eltern unter unser Hygienekonzept Musikschule. Diese Erklärung bitte zusammen mit der Anmeldung digital übermitteln.